163
§ 12. Unzureichende Fundierung

mag sie auch sonst zu Recht bestehen? Wollten wir uns durch solche Argumente geschlagen geben und zugestehen, daß das herstellende Verhalten offensichtlich nicht der leitende Horizont für die antike Ontologie sein könne, dann würden wir mit diesem Eingeständnis bekunden, daß wir trotz der eben durchgeführten Analyse der Intentionalität des Herstellens diese noch nicht hinreichend phänomenologisch gesehen haben. Im Semsverständnis des herstellenden Verhaltens gibt dieses als Sichbeziehen auf etwas dasjenige, worauf es sich bezieht, gerade frei. Es scheint, als könnte nur Seiendes, das hergestellt wird, in diesem Sinne verstanden werden. Allein, es scheint nur so.

Wenn wir das herstellende Verhalten im Umkreis seiner vollen Struktur uns vergegenwärtigen, zeigt sich, daß es immer Gebrauch von dem macht, was wir Stoff, Material zum Hausbau z. B. nennen. Dieses Material ist letztlich seinerseits nicht wieder hergestellt, sondern es liegt schon vor. Es ist vorfindlich als Seiendes, das nicht hergestellt zu werden braucht. Im Herstellen und seinem Seinsverständnis verhalte ich mich sonach zu Seiendem, das herstellungsunbedürftig ist. Ich verhalte mich zu solchem nicht zufällig, sondern dem Sinn und Wesen des Herstellens entsprechend, sofern dieses Herstellen immer Herstellen von etwas aus etwas ist. Herstellungsunbedürftiges kann überhaupt nur innerhalb des Seinsverständnisses des Herstellens verstanden und entdeckt werden. Mit anderen Worten, allererst in dem zum herstellenden Verhalten gehörenden Seinsverständnis und somit im Verständnis von Herstellungsunbedürftigem kann das Verständnis von Seiendem erwachsen, das an sich vorhanden ist vor aller und für alle weitere Herstellung. Das nur im Herstellen mögliche Verständnis von Herstellungsunbedürftigem ist es, was das Sein dessen versteht, das allem Herzustellenden schon zugrunde- und vorausliegt und somit erst recht schon an sich vorhanden ist. Das Seinsverständnis des Herstellens ist weit entfernt, nur Seiendes als Hergestelltes zu verstehen, daß es

GA 24